Homepage Logo blau ohn JZ

17.-19. Oktober 2019
im Le Meridien Stuttgart

Die Preise

Der Troubadour Deutscher Song Contest ist mit insgesamt 12.000 Euro dotiert.

1. Am Galaabend und Finale des Wettbewerbs erhält der Erstplatzierte die Siegertrophäe, den Troubadour und 5.000 Euro. Der 2. Platz ist mit 2.500 Euro und der 3. Platz mit 1.500 Euro dotiert.

2. Die Förderpreise in der Kategorie Nachwuchs (bis 30 Jahren): Der 1. Platz ist mit 1.000 Euro, der 2. Platz mit 1.000 Euro und der 3. Platz mit 1000 Euro dotiert.

3. NEU: 2019 werden die Gewinner am Samstagabend vom Publikum bestimmt. Die Jury vergibt an den Wettbewerbsabenden die Förderpreise.

4. Die Jury ist dazu berechtigt, Förderpreise zu teilen, deren Aufteilung zu verändern oder sie nicht zu vergeben. Die Veranstalter und die Jury behalten sich vor, Preise für besondere Leistungen auszuloben.

5. Die Entscheidung von Jury und Publikum wird als bindend und endgültig akzeptiert. Ein Anspruch auf Teilnahme am Finale wird nicht begründet.

6. Eine Anfechtung der Entscheidung der Jury auf dem Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht keinerlei Rechtsanspruch auf Gewinn.