LEM_TROUB_Logo19-RZ

17.-19. Oktober 2019
im Le Meridien Stuttgart

Einverständniserklärung

1. Le Méridien Stuttgart stellt dem Teilnehmer des Wettbewerbs die Unterkunft mit Frühstück und Verpflegung am Abend der Auftrittstage kostenfrei zur Verfügung. Nachgewiesene Reisekosten werden gegen Rechnung und Vorlage entsprechender Belege (Tankbelege, Flugtickets, Bahntickets) bis zu 100 Euro pro Gruppe erstattet.

2. Der Teilnehmer präsentiert sich auf der Bühne ausschließlich mit eigenen Werken in deutscher Sprache.

3. Die Entscheidung von Jury und Publikum wird als bindend und endgültig akzeptiert. Ein Anspruch auf das Finale wird nicht begründet. Eine Anfechtung der Entscheidung der Jury auf dem Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht keinerlei Rechtsanspruch auf Gewinn.

4. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass der Veranstalter - selbst oder durch Dritte - die Darbietungen des Künstlers fotografieren und seine Darbietung auf Bild und Tonträger aufzeichnen darf. Er ist befugt, diese Aufzeichnungen - auch in bearbeiteter Form - im Kabelnetz in Baden-Württemberg zu senden, sie ganz oder in Teilen im Internet öffentlich zugänglich zu machen und die Aufzeichnungen in Geschäftsräumen und öffentlichen Räumen ganz oder in Teilen vorzuführen. Dem Veranstalter ist ausdrücklich gestattet die Aufzeichnung in Ton und Bild zur Weitergabe an die Medien in Hörfunk und Internet zu verwenden. Der Teilnehmer überträgt insbesondere dem Hitradio Antenne 1 das Recht die von Hitradio Antenne 1 hergestellten Fotos, Bild- und Tonaufzeichnungen im Internet und Rundfunk, im In- und Ausland und innerhalb des Webangebots von Hitradio Antenne 1 zu nutzen. Diese Nutzung kann ganz oder Ausschnittsweise erfolgen. Die vorgenannten Rechte sind zeitlich unbeschränkt.

Diese Rechteeinräumung umfasst insbesondere:
4.1. Die Nutzung der Tonaufnahmen als Podcast

4.2. Die Nutzung der Videoaufnahmen als on demand Video-Stream

4.3. Die Nutzung der Fotos, Bild- und Tonaufnahmen zum Zwecke der Werbung in eigener Sache oder Dritter , aktuellen Berichterstattung, sowie für die Berichterstattung im Rahmen von Monats- oder Jahresrückblicken und für die Promotion von eventuellen zukünftigen Auftritten und Angeboten ist dem Veranstalter - selbst oder durch Dritte - in Hörfunk, Fernsehen, öffentlichen Räumen und Internet gestattet. Diese Werbung ist in Trailern auf den vorgenannten Vertriebswegen zulässig. Es dürfen ferner Drucke hergestellt und vertrieben werden oder Printwerbung geschaltet werden. Der Veranstalter - auch durch Dritte - ist berechtigt, entsprechende Rechte Kabelnetzbetreibern für Ihre Werbung einzuräumen.

4.4. Das Vervielfältigungsrecht und die Einspeicherung in Datenbanken.

4.5. Das Verbreitungsrecht, Vortrags-, Aufführungs- und Vorführungsrecht sowie Ausstellungsrecht.

5. Der Teilnehmer gestattet dem Veranstalter ausdrücklich die Weitergabe von Fotos an Druckmedien zwecks der Berichterstattung vor und nach dem Wettbewerb sowie die Verwendung von Bild- und Tonaufnahmen auf der Internetseite www.der-troubadour.de.

6. Einverständniserklärung für die Troubadour 2019 CD: Die drei Abende des Troubadour Deutscher Song Contest werden in Bild und Ton aufgezeichnet, zum Zweck der späteren, einmaligen Veröffentlichung auf einem Tonträger. Der Künstler ist mit der Aufzeichnung seiner Darbietung einverstanden, und räumt dem Veranstalter die entsprechenden Rechte für den ausgewählten Titel ein. Künstler, deren Werke nicht vertraglich gebunden sind, werden generell zu dem Wettbewerb zugelassen. Die künstlerische Auswahl und Zusammenstellung des entsprechenden Tonträgers obliegt einzig dem Veranstalter. Jeder Künstler erhält kostenfrei ein Belegexemplar der Aufzeichnung nach Fertigstellung.

7. Künstler, deren Werke in Teilen oder im Ganzen vertraglich gebunden sind, legen vor Beginn des Wettbewerbs eine entsprechende Freistellung der Rechteinhaber vor.